Bewusstes Atmen im Klassenzimmer

       

 

 

 

 

Ein Kurzworkshop für Lehrpersonen

Hintergrund des Workshops

Lehrpersonen erleben immer wieder Stress wegen Unruhe oder Energielosigkeit in der Klasse oder durch zahlreiche Verpflichtungen neben dem Unterricht. Bewusstes Atmen ist eine Möglichkeit, auf einfache Art und Weise mit diesen Themen konstruktiv und inspirierend umzugehen.

Inhalte

In diesem Workshop vermitteln wir aktuelle, wissenschaftliche Erkenntnisse über die Wirkung bewussten, verbundenen Atmens auf Schulklassen. Die TeilnehmerInnen lernen Entspannungsatmung, Energieatmung und ausgleichende Atmung kennen und erfahren einige Einsatzmöglichkeiten. Während des Kurses werden direkt eigene Erfahrungen mit bewusstem Atmen gemacht.

Ziele

– Lernen, wie man die Energie der Klasse konstruktiv lenken kann

– Wissen, wie man bewusstes Atmen unterstützend einsetzen kann

– Erfahren, wie man die eigene Energie gezielter steuern kann

– Erfahren, mit welcher Atemintervention eine konkrete Situation verbessert werden kann

– Wissen, welche Atemübungen sich für welche Altersstufe eignen

– Lernen, wie man innere Ruhe und fokussierte Energie ins Klassenzimmer bringt

Dauer des Workshops

circa 2 Stunden

Kosten

Auf Anfrage

Ort

Auf Anfrage

 

“Breathing in the classroom” is developed by  IBF