IMGcrater_lake schmal 2
Mario Domig

Atemtherapie

Beratung

Training

Seminare

Mario_Domig_Portrait1 1
Ziele der Atemtherapie
  • Innere Ressourcen aktivieren 
  • Ängste & Verspannungen lösen
  • Innere Ruhe und Ausgeglichenheit
  • Leichtigkeit im Leben
  • Persönlichkeitsentfaltung
Stressreduktion + Wohlbefinden 

Integrative Atemtherapie nutzt die Kraft des Atems, um tiefliegende Themen spürbar zu machen, ins Bewusstsein zu bringen und zu integrieren. Dadurch wird ihnen der Spannungsgehalt genommen. Dies bewirkt, dass sie im Leben nicht mehr als störend auftreten.

Ohne Druck und ohne Vorgabe einer bestimmten Richtung wird die in der Atmung des Klienten angelegte Tendenz zur Vertiefung und Verstärkung unterstützt. Die Vertiefung der Atmung wirkt,  je nach Struktur der Persönlichkeit oder der aktuellen Situation, entweder in eine beruhigende Richtung, oder in eine kathartische, gefühlsintensivierende, wobei eine Sitzung auch unterschiedliche Phasen durchlaufen kann.

Integrative Atemarbeit geht von einem holistischen Geist/Körper-Verständnis aus. Sie orientiert sich an dem Ideal, welches am Anfang des Lebens einem gesunden, glücklichen Wesen zu eigen ist.

Die Arbeit

Eine Sitzung dauert zwischen einer und anderthalb Stunden. Weil sich die Veränderung des Atemmusters auf alle wichtigen Systeme im körperlich-seelischen Bereich auswirkt, hat sich Atemarbeit für viele Problemfelder als hilfreich erwiesen. Aus der Praxis sind viele positive Wirkungen im Bereich verschiedener gesundheitlicher Probleme, Stressreduktion, verschiedene psychische Störungen bis hin zur persönlichkeits- erweiternden Selbsterfahrung und transpersonalen Öffnung belegt. Eine besonders wertvolle therapeutische Wirkung finden wir (in dem am Ende einer Sitzung meistens auftretenden) positiven Körpergefühl, das u.a. bei depressiven Erkrankungen zu einer fortschreitenden Aufhellung des Bewusstseins führen kann. Jede Sitzung orientiert sich individuell am Klienten und seinen persönlichen Belangen, daher kann sie jedes Mal anders ablaufen: mit Gefühlen, die sich zeigen, über pure Entspannung  bis hin zu einem gesteigerten Energielevel, mit dem Erleben großer Freude und Lebendigkeit.

Methoden
  • Atemarbeit
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung
  • Energetische Körperarbeit
  • Voice Dialogue
  • EMDR
  • Stille und Meditation
Arbeitsschwerpunkte
  • Abbau von Stress
  • Schwierige Situationen meistern
  • Verspannungen lösen
  • Beziehungen verbessern
  • Sich selbst wiederfinden
  • Schwierigkeiten am Arbeitsplatz
  • Umgang mit Ängsten
  • Integration des inneren Kindes
  • Emotionale Belastungen loslassen
  • Burn Out Themen bearbeiten